Holzkisten mit Schiebedeckel

Holzskisten mit Schiebedeckel Können aus Buche und Erle Massivholz (Seiten) und Birken-Sperrholz (Boden und Schiebedeckel ) oder vollständig nur aus Birkensperrholz hergesellt werden. Holzschachteln können entweder leer oder mit Trennwänden nach Bedarf ausgestattet werden. Der Deckel der Schachtel wird in die Nut eingebracht und kann aus Sperrholz oder einem transparenten Plexiglas sein. Für die einfache Öffnung kann in dem Deckel ein Loch oder oder Kerbe sein. Schachtel kann außen und innen klar oder mit Beizenlack lackiert sein, oder nur natürlich, rein geschliffen ohne weitere Oberflächenbehandlung.